Aggregatfunktionen

Man möchte bei Abfragen ja immer mal wieder bestimmte Werte  zusammen fassen (aggregieren). Für diesen Zweck gibt es beim SQL-Server die Aggregatfunktionen.

Aggregatfunktionen

  • AVG (Gibt den Mittelwert / Durchschnitt einer Spalte zurück. Felder mit NULL werden nicht berücksichtigt.)
  • COUNT (Anzahl)
  • COUNT_BIG (Gibt die Anzahl mit dem Datentyp BIGINT zurück)
  • MAX (Gibt den größten Wert der Spalte zurück. Verwendung bei jedem Datentyp möglich.)
  • MIN (Gibt den kleinsten Wert der Spalte zurück. Verwendung bei jedem Datentyp möglich.)
  • STDEV (gibt eine statistische Standardabweichung der Werte des Spalte zurück. Verwendung nur bei numerischen Spalten möglich!)
  • STDEVP (gibt eine statistische Standardabweichung Grundgesamtheit (Population) des Spalte zurück. Verwendung nur bei numerischen Spalten möglich!)
  • SUM (Summe aller Werte der Spalte . Verwendung nur bei numerischen Spalten möglich!)
  • VAR (gibt die statistische Varianz des Spalte zurück. Verwendung nur bei numerischen Spalten möglich!)
  • VARP (gibt die statistische Grundgesamtheit des Spalte zurück. Verwendung nur bei numerischen Spalten möglich!)

Um diese Aggregatfunktionen verwenden zu können muss man im SELECT-Statement den Zusatz GROUP BY verwenden. Im GROUP BY führt man nun alle Spalten auf, die man nicht bei der Aggregation verwendet.

SELECT 
	Stadt
	,PLZ
	,COUNT(Kundennummer) AS Anzahl
FROM 
	Kunden
GROUP BY 
	Stadt
	,PLZ
GO

In diesem Beispiel bekommt man die Anzahl der Kunden je Stadt / Ort und PLZ.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar